Jetzt anrufen E-Mail senden Standorte & Kontakt

Asset Management

Assets in der Transformation

Die Digitalisierung verändert alle Bereiche – auch den Lebenszyklus der Anlagen.
So sollte der Instandhaltungsprozess vollständig abgebildet und an die Besonderheiten jeder Unternehmung angepasst werden können.
Auch die eingehenden Störungen oder Meldungen sollten entweder manuell erfasst oder nach entsprechender Konfiguration direkt aus dem Leitsystem übernommen werden.
VIVAVIS verfügt über ein umfangreiches Portfolio an Software und Services, um diese grossen Massen an Live-Daten zu nutzen, um grösstmögliche Sicherheit und optimale Wirtschaftlichkeit zu gewährleisten.

Herausforderung

Das effiziente Management der Betriebsmittel aus wirtschaftlicher, technischer und regulatorischer Sicht ist einer der grössten Hebel zur Sicherung eines optimalen und sicheren Netz- und Anlagenbetriebs.
Die Herausforderung besteht u.a. darin, die grossen Massen an Live-Daten zu nutzen, um grösstmögliche Sicherheit und optimale Wirtschaftlichkeit zu gewährleisten.
Ohne eine innovative Software können diese vielen Live-Daten aus den involvierten Bereichen nicht zielführend ausgewertet und somit nicht die richtigen Entscheide getroffen werden. Gleichzeitig ermöglichen nur ausgereifte Systeme eine Optimierung der Betriebsprozesse.

Produkte

Die neuen Technologien und Methoden bieten hervorragende Chancen die Herausforderungen zu meistern:

Referenzprojekte

Mobile, digitale Netzprozesse für alle Aufgaben im Anlagen- und Infrastrukturmanagement. Von der Generierung der einzelnen Massnahme bis hin zum Einsatz und der Dokumentation vor Ort. Die Entstörung und Instandhaltung der Anlagen wird direkt in 360° Asset Management geplant.

Referenzbericht_360° AM