Jetzt anrufen E-Mail senden Standorte & Kontakt

Messdatenversand mit IDSpecto.IDEX-DE

Übermittlung und Reklamation von Messdaten für den deutschen Markt

Mit IDSpecto.IDEX-DE können die Maßgaben zur Marktkommunikation sowie die korrekte und schnelle Zuweisung von Energiekosten und –mengen auch bei steigendem Datenvolumen schnell und zuverlässig umgesetzt werden. Die vollautomatisierte Verarbeitung der Informationen entlastet beim Tagesgeschäft und steigert die Effizienz jeder Marktrolle. IDSpecto.IDEX-DE unterstützt den Messdatenversand der standardisierten Marktkommunikation nach den Vorgaben der Bundesnetzagentur für die Prozessfamilien GPKE, WiM, MPES, GeLi Gas, MaBiS und GABi Gas.

IDSpecto.IDEX-DE

Durch IDSpecto.IDEX-DE läuft Ihr Messdatenversand vollautomatisch auf Grundlage der jeweiligen Vertragssituation an der Messstelle. Der Nachrichtenaustausch ist in entsprechenden Prozessen organisiert und durch ein integriertes Routing sichergestellt. Die Lösung bietet eine integrierte Datenerhebung- und Stammdatenhaltung und ist an die automatisierte Marktkommunikation angebunden. Der Abgleich mit vor- und nachgelagerten Systemen erfolgt fließend. Darüber hinaus erledigt IDSpecto.IDEX-DE die komplette Messwertbereitstellung. Sollte Ihr Eingreifen erforderlich sein, werden Sie informiert und behalten trotz aller Automatisierung jederzeit die Kontrolle. Besonders hilfreich ist dabei auch die Datenbereitstellung für Dienstleister. Sie können für ihre Kunden Messwerte aufbereiten und dem Markt fristgerecht und korrekt in der jeweiligen Marktrolle zur Verfügung stellen.

Folgende Features helfen dabei, die Marktkommunikation effizient zu gestalten:

  • Unterstützung von Rahmenverträgen und Endkundenverträgen
  • Prozessabbildung unter Verwendung von Nachrichtenpaketen
  • Integration von Messdatenversand und Datenakquise in einem System
  • Umfassendes Prozess-Monitoring
  • Vollständige Einbindung von Stamm- und Bewegungsdaten
  • Übersicht aller ausgetauschten Marktnachrichten mit Statistik
  • Prozessabwicklung auf Vorgangsbasis

Mehrwert

  • Zählerfernauslesung mit Validierung und Ersatzwertbildung
  • Bilanzkreisscharfe Abgrenzung der Zeitreihen
  • Aggregation von Messwerten in Bilanzkreisen
  • Automatischer Messdatenversand an die Marktpartner
  • Unterstützung von STS-Flags
  • Aufbereitung und Bereitstellung von Messwerten als Dienstleister
  • Aufgabenverwaltung unterstützt Reklamationsprozess