Jetzt anrufen E-Mail senden Standorte & Kontakt

Management rund um den CLS-Kanal mit IDSpecto.CLS-Operator

Steuern und Schalten über das SMGW sowie Einbinden von Mehrwertdiensten

IDSpecto.CLS-Operator ist das Management-Tool für Anwendungsfälle, die den CLS-Kanal des Smart Meter Gateways (SMGW) nutzen. Abhängig vom konkreten Einsatzbereich kann zwischen zwei Ausprägungen gewählt werden: IDSpecto.CLS-Operator.switch für den Netzbetrieb und IDSpecto.CLS-Operator.quarters für das Submetering.

Mit IDSpecto.CLS-Operator.switch können aktive externe Marktteilnehmer (aEMT) wie Netzbetreiber oder andere berechtigte Marktpartner unter nur einer Oberfläche sämtliche schalt- und steuerbaren Anlagen in der Niederspannungsebene konform zu den Anforderungen des Messstellenbetriebsgesetzes (MsbG) managen und in ihren Betrieb integrieren. Es können sowohl marktbezogene Maßnahmen, z. B. im Sinne von Redispatch 2.0, umgesetzt werden als auch die Abwicklung einer Notfallmaßnahme im Falle eines Netzengpasses.

Darüber hinaus lassen sich mittels IDSpecto.CLS-Operator.quarters zusätzliche Geräte einbinden, die ihre Daten oder ihren Status ebenfalls über den CLS-Kanal des SMGW übermitteln. So lassen sich Mehrwertdienste wie das Ablesen von Heizkreisverteilern sowie Wasser- und Wärmezählern im Bereich des Submetering realisieren.

IDSpecto.CLS-Operator.switch

IDSpecto.CLS-Operator.switch bildet die Schnittstelle zwischen Steuerbox und SMGW auf der einen sowie dem Netzleitsystem auf der anderen Seite. Mögliche Anwendungsfälle sind das Steuern von Strom- und Gasnetzkomponenten, das Einspeisemanagement, Schalten von Erzeugungsanlagen, Steuern von Ladepunkten und die Kommunikation mit Energiemanagementsystemen.

Das Modul verfügt über folgende Leistungsmerkmale:

  • Koordinierungsfunktion, die sicherstellt, dass nur berechtigte Marktpartner Anlagen ansteuern können und deren Schaltungen sich an die Schaltfreigaben des Netzbetriebs halten
  • Revisionssichere Protokollierung aller Schalt- und Steueraktionen
  • Kommunikation bis zur Steuerbox über IEC 61850
  • Verwaltung der Steuerboxen
  • BSI konformer Kommunikationsendpunkt für SMGW
  • Schnittstellen in Richtung Markt und GWA
  • Konfiguration und Administration (auch automatisiert) aller notwendigen Komponenten

IDSpecto.CLS-Operator.quarters

IDSpecto.CLS-Operator.quarters bildet die Schnittstelle zwischen enQube und SMGW auf der einen sowie dem Meteringsystem auf der anderen Seite. Mögliche Anwendungsfälle im Submetering sind das Auslesen von Heizkostenverteilern sowie Wärme- und mengen- und Wassermengenzählern.

Das Modul verfügt über folgende Leistungsmerkmale:

  • Kommunikation mit der Feldebene über OMS, wireless M-Bus, LoRa®
  • Verwaltung aller CLS-Geräte
  • Verwaltung der Zuordnung zu einem SMGW
  • Schnittstellen in Richtung Markt und GWA
  • Konfiguration und Administration (auch automatisiert) aller notwendigen Komponenten

Mehrwert

  • Auf den jeweiligen Einsatzzweck optimierte Module für Steuerungs- und Meteringaufgaben
  • Durchgängige Prozesse von der Kundenanlage bis zum berechtigten Marktpartner
  • Sichere, BSI-konforme Datenverarbeitung und -kommunikation