VIVAVIS – Decoding the furure

Metering IDSpecto

Lösungen rund um die Messdatenerfassung

VIVAVIS bietet die passende Hardware und Software für ein breites Spektrum von Anwendungsfällen. Zum Beispiel Geräte, die beliebige Messdaten aus Zählern, Submetering- und IoT-Sensorik oder auch intelligenten Messsystemen empfangen.
Ausserdem die Software-Plattform IDSpecto, welche diese Daten qualifiziert, aufbereitet und an andere Systeme bzw. Empfänger weiterleitet, beispielsweise an Abrechnungssysteme, zur Marktkommunikation oder an Energiedatenportale. Eine Vielzahl von Schnittstellen stellt die Kommunikation zwischen den beteiligten Komponenten sicher.

Metering Information Plattform IDSpecto.DAYOS

IDSpecto.DAYOS schafft die Brücke von der klassischen Zählerfernauslesung über Punkt-zu-Punkt-Verbindungen hin zur Messdatenerfassung aus intelligenten Messsystemen und Smart Metern über Head-End-Systeme. Es führt Informationen aus den verschiedensten Anwendungen und Quellen zusammen, verarbeitet sie zuverlässig und stellt aufbereitete, abrechnungsfähige Daten den angebundenen Prozessen oder Systemen bereit.

Mit seinem umfassenden Automatisierungsansatz unterstützt es den Anwender mit geführten Prozessen bei der Arbeit und sorgt für maximale Effizienz auch bei steigendem Datenvolumen. IDSpecto.DAYOS erfüllt die aktuellen Anforderungen an die IT-Sicherheit, Datenschutz und Datensicherheit und gewährleistet maximale Investitionssicherheit.

Die nachfolgenden Funktionen helfen dabei, die Herausforderungen des Messstellenbetriebs zu meistern.

  • Individualisierbares Dashboard, das dem Anwender schnell einen Überblick über Systemstatus, Prozesse und Qualität der zu bearbeitenden Daten gibt
  • Automatisierte Überwachung des Regelbetriebs
  • Umfassendes Reporting dank einer Vielzahl an OnScreen- und Offline-Reporten
  • Qualitätssicherung der Daten durch umfangreiche Prüfmöglichkeiten
  • Berechnungsmodul mit Formeleditor zum Berechnen von Datenpunkten für Lastprofile und Register
  • Unterstützung des marktkonformen Austauschs für Strom und optional für Gas
  • Revisionssichere Datenhaltung und Visualisierung
  • Mandantenfähigkeit

Mehrwert IDSpecto.DAYOS

  • Dank moderner Webtechnologie ist IDSpecto.DAYOS einfach zu administrieren
  • Effiziente End-to-End-Prozesse dank hohem Automatisierungsgrad
  • Lösungen für intelligente Messsysteme und klassische Zählerfernauslesung in einem System
  • Kombinierbar mit IoT-Plattformen
  • Schnittstellenvielfalt zur Anbindung an andere Systeme (z.B. Abrechnungs- oder ERP-Systeme)
  • Einfache Anbindung unterschiedlicher Head-End-Systeme
  • Auf jede Unternehmensgrösse skalierbar

Basissystem IDSpecto.ADMIN

IDSpecto.ADMIN bedient den Markt der klassischen Zählerfernauslesung über Punkt-zu-Punkt-Verbindungen. Der Schwerpunkt liegt auf der Messdatenerfassung aus Industrie- bzw. RLM-Zählern. Über den Einsatz unterschiedlicher Module lassen sich Informationen aus den verschiedensten Anwendungen und Quellen in einem System zusammenführen. Dort werden sie zuverlässig verarbeitet und die aufbereiteten, abrechnungsfähigen Daten anschließend den angebundenen Prozessen oder Systemen zur Verfügung gestellt. Der umfassende Automatisierungsansatz sorgt für maximale Effizienz im Prozessablauf.

Nachfolgende Funktionen helfen dabei, die Herausforderungen des Messstellenbetriebs zu meistern.

  • Eine Benutzeroberfläche, über welche die Messinfrastruktur sehr detailliert konfiguriert und administriert werden kann
  • Automatisierte Überwachung des Regelbetriebs
  • Umfassendes Reporting dank einer Vielzahl an OnScreen- und Offline-Reporten
  • Qualitätssicherung der Daten durch umfangreiche Prüfmöglichkeiten
  • Berechnungsmodul mit Formeleditor zum Berechnen von Datenpunkten für Lastprofile und Register
  • Unterstützung des marktkonformen Austauschs für Strom und optional für Gas
  • Revisionssichere Datenhaltung und Visualisierung
  • Mandantenfähigkeit und Skalierbarkeit

Mehrwert IDSpecto.ADMIN

  • Viele hundert Zählertreiber
  • Effiziente End-to-End-Prozesse dank hohem Automatisierungsgrad
  • Schnittstellenvielfalt zur Anbindung an andere Systeme (z. B. Abrechnungs- oder ERP-Systeme)
  • einfache Anbindung unterschiedlicher Head-End-Systeme
  • Auf jede Unternehmensgrösse skalierbar
  • Um IDSpecto:DAYOS erweiterbar – dadurch RLM-, iMSys- sowie IoT-Daten in einer Plattform verfügbar

Zählerfernauslesung IDSpecto.collector

IDSpecto.collector ist eine klassische Zählerfernauslesung. Mit seinen vielen Hundert Zählertreibern sorgt er dafür, dass die Werte von Zählern aller Energiearten zuverlässig entgegengenommen, normalisiert und in IDSpecto integriert werden. Durch die vollständige Integration in das Gesamtsystem IDSpecto als zentrales Metering-System werden Synergien wie einheitliche Schnittstellen zu Abrechnungssystemen und gemeinsame Marktschnittstellen optimal unterstützt.

Nachfolgende Funktionen helfen dabei, die Herausforderungen des Messstellenbetriebs zu meistern.

  • Auslesung und Auswertung von Zählerständen, Lastgangdaten, Zählerstands- und Messwertfolgen
  • Erfassung von Status- und Logbuchdaten
  • Modulares Treiberkonzept OME („Open Meter Engine“). Treiber können jederzeit schnell und kostengünstig in einem bestehenden System nachgerüstet werden
  • Unterstützung des marktkonformen Austauschs für Strom und optional für Gas
  • Revisionssichere Datenhaltung und Visualisierung

Mehrwert IDSpecto.collector

  • Viele Hundert Zählertreiber
  • 100 % abrechnungsfähige Daten
  • Bilanzsichere Archivierung
  • Flexible Wahl der Kommunikationstechnologie
  • Auf jede Unternehmensgrösse skalierbar

Datenempfang aus intelligenten Messsystemen IDSpecto.HES

Sicher, interoperabel und flexibel – so sorgt IDSpecto.HES dafür, dass verschlüsselte Energiedaten aus Smart Meter Gateways automatisch bei berechtigten Empfängern landen. Das flexible Konzept unterstützt den zertifikatsbasierten Empfang aus einer Vielzahl unterschiedlicher Smart Meter Gateways (SMGW) und Hersteller und schafft so eine größtmögliche Unabhängigkeit beim Datenempfang.
Das Modul dient als Kommunikationsendpunkt für Smart Meter Gateways auf Seiten der externen Marktteilnehmer. Die strikte Rollentrennung beim Datenempfang ist durch die Mandantenfähigkeit von IDSpecto gewährleistet. So ist sichergestellt, dass nur die berechtigte Rolle die für sie bestimmten Daten empfangen, auswerten und einsehen kann.

Nachfolgende Funktionen helfen dabei, die Herausforderungen des Messstellenbetriebs zu meistern.

  • Breite Unterstützung unterschiedlicher SMGW wie NES, Kamstrup, Iskra, L&G
  • Leistungsstarke Kryptografie nach BSI TR-03109
  • Prozessschnittstelle zum SMGW-Admin-System

Mehrwert IDSpecto.HES

  • Systemische Trennung von GWA- und EMT-System ermöglicht den Betrieb ausserhalb des zertifizierten Bereichs
  • Volle Integration in die bestehende Infrastruktur
  • Vollständig automatisierte End-to-End-Prozesse
  • Anbindung weiterer, im Zusammenspiel mit iMSys prozessrelevanter Systeme wie ERP
  • Auch als SaaS- oder BPO-Lösung in unserem nach ISO 27001 zertifizierten Rechenzentrum verfügbar
  • Mandantenfähig – Abbildung der unterschiedlichen EMT-Rollen wie intelligenter/grundzuständiger Messstellenbetreiber (i/gMSB), wettbewerblicher Messstellenbetreiber (wMSB), Verteilnetzbetreiber (VNB) und Lieferant (LF) in nur einem System

Ansprechpartner

Bei allen Fragen zu Metering IDSpecto steht Ihnen Herr Ingo Schmitt (Geschäftsbereichsleiter Metering) gerne zur Verfügung.

Ingo Schmitt

T +41 41 720 12 51

Fragen Sie uns!
Unser zuständiger Ansprechpartner ruft Sie gern zurück und beantwortet Ihre Fragen. Senden Sie uns einfach eine Nachricht:
Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gilt unsere Datenschutzerklärung.
Ask us!
Please get in touch – our contact person in charge will be happy to get back to you and answer your questions. Please select a subject area on which you require individual advice.
Our data protection declaration applies to the processing of your personal data.
Fragen Sie uns!
Unser zuständiger Ansprechpartner ruft Sie gern zurück und beantwortet Ihre Fragen. Senden Sie uns einfach eine Nachricht:
Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gilt unsere Datenschutzerklärung.