Jetzt anrufen E-Mail senden Standorte & Kontakt

HPE warnt erneut vor SSD-Ausfällen

26. März 2020

Durch einen Firmware-Fehler fallen bestimmte Modelle von Solid State Drives nach exakt 40.000 Betriebsstunden aus.
Dies entspricht einer Betriebssdauer von ca. 4 Jahren und 206 Tagen. Bei RAID-Verbünden, bei denen die SSDs zur gleichen Zeit in Betrieb genommen wurden, fallen alle gleichzeitig aus.
Die betroffenen Modelle finden Sie auf der Herstellerseite:https://support.hpe.com/hpesc/public/docDisplay?docId=emr_na-a00097382en_us
Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.heise.de/newsticker/meldung/HPE-warnt-erneut-vor-SSD-Ausfaellen-4689921.html
Bei Fragen oder Unterstützung zu diesen Themen steht Ihnen unser Kundencenter gerne zur Verfügung.