Gateways & Bridges
Für mehr Transparenz und IT-Sicherheit

CU71A - Mittels IoT-Sensorik erfasste Daten aus der Cloud in die Netzleitstelle

Das Internet der Dinge (IoT) digitalisiert zunehmend Alltagsprozesse und ist gleichzeitig Basis für Assistenzsysteme auf Basis künstliche Intelligenz (KI). Informationen aus dieses Systemen können auch für netzdienliche Zwecke relevant sein bzw. für mehr Transparenz sorgen. Um den hohen IT-Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden braucht es entsprechende Bindeglieder (Bridges). Die CU71A vereint diese beiden Welten.

Features

IT-Sicherheit by Design

Die CU71A ermöglich mit ihren umfangreichen IT-Sicherheitsfunktionen (OpenVPN, IPSec, IEC 62351-3) die Umsetzung der regulatorischen Anforderungen für einen sicheren Netzbetrieb.

Updatefähig

Mit Remote-Updatefähigkeit und zentralem Management von Firmware (Patchmanagement) und Zertifikaten die Systeme Up-to-Date halten.

Einfach Vielsprachig

Umfangreiche genormte Protokollunterstützung gemäß IEC 60870-5-101/104, Modbus RTU/TCP, MQTT gewährleistet Interoperabilität und ein durchgängiges effizientes Engineering in ACOS ET.

Einfache Parametrierung

Mit ACOS ET wird ein zentrales, einfaches, schnell und sicheres Engineering ermöglicht. Mit intelligenter Benutzerassistenz sowie Funktionalitäten zum schnellen replizieren von Typicals.

Diagnose

Die CU71A bietet umfangreiche Diagnosefunktionalitäten für die Bereiche Netzwerkkonnektivität, Prozesszustände, Kommunikation, Mittschnitt von Datenverkehr und Geräte-Logbuch.

Ihre Mehrwerte für die Netzleitstelle

Hohe IT-Sicherheit

Hohe IT-Sicherheit

Durch die physikalische Netztrennung, sprich über die Verwendung des Protokolls, wird eine hohe IT-Sicherheit gewährleistet.
Geringe Kosten

Geringe Kosten

Die Verwendung von kostengünstiger IoT-Sensorik hat die Vorteile, dass durch einen geringen finanziellen Aufwand viele relevante Daten erfasst und verwertet werden können.
Mehr Daten

Mehr Daten

Durch die Cloud werden zusätzliche Daten an die entsprechende Netzleitstelle weitergeleitet.
Sicherer Netzbetrieb

Sicherer Netzbetrieb

Mit einer ISMS-Einführung bzw. einer Zertifizierung gemäß ISO 27019 wird ein sicherer und zuverlässiger Netzbetrieb ermöglicht.
Langfristige Investition

Langfristige Investition

Mit Produktfeatures wie der Remote-Updatefähigkeit oder dem Patchmanagement ist die CU71A immer auf dem neusten Stand und damit eine sichere Investition für die Zukunft.

Downloads

Icon

CU71A - IoT-Bridge Produktdatenblatt 0.00 KB 603 downloads

Aktuelles Produktdatenblatt zur IoT-Bridge im PDF-Format zum Download.
Jetzt anrufen
Jetzt anrufen +49 7243 218 0
E-Mail senden
E-Mail senden info@vivavis.com
Standorte & Kontakt
Standorte & Kontakt Jetzt ansehen