Wasser und Abwasser
Intelligentes Wassernetz - Bild
Lösung für IoT Netzwerke und Plattformen

LoRa® Funktechnik im Umfeld von Prozessleitsystemen

LoRa®* Funktechnik rückt auch im Prozessleitsystemumfeld immer mehr in den Vordergrund. Zwei Gründ sprechen dafür:

  1. die Nutzung des SRD-Bandes 868 MHz ist frei und
  2. die Übertragungseigenschaften sind deutlich besser im Vergleich zu gängigen Funktechnologien.

LoRa®-Technologie kann also auch an Standorten erfolgreich kommunizieren, wo gängige Funktechnik versagt. Diesen Vorteil nutzt VIVAVIS und bietet auf Basis von LoRa® effiziente und flexible Lösungen an, um Prozessleitsystemen zusätzliche Informationen und Messdaten der Feldebenen bereitzustellen.

Schnell stellt sich die Frage: „Können auch wir LoRa®-Sensoren für unsere Projekte nutzen? “

Die Antwort: „Kommt darauf an!“

  • Sind die Sensoren innerhalb einer Stadt oder auf dem Land verbaut?
  • Befinden sich die Sensoren im Kellergeschoss?
  • Wo befindet sich das nächste Gateway?
  • Sind viele Bäume im Weg?

Die Übertragungsqualität hängt stark vom Umfeld der Sensoren ab und lässt sich schwer pauschal vorhersagen. Erst ein Feldversuch bringt Gewissheit. Mit den LoRa®-Funktionspaketen bietet Ihnen VIVAVIS Grundausrüstungen, mit denen Sie sich an die Thematik „IoT‑Sensoren“ herantasten können – und das ohne großen Aufwand. Die VIVAVIS Testpakete enthalten alles was Sie benötigen, um Ihre eigenen Anwendungsfälle zu testen und auszuarbeiten.

*LoRa® ist eine eingetragene Marke der Firma Semtech Corporation

Jetzt anfragen

Funktionen und Leistungsmerkmale

Feldtest
In der Regel geht es zuerst um eine Machbarkeitsstudie: Wo kann das Gateway platziert werden? In welchem Radius gibt es ausreichend Empfang?, usw.
Zur Beantwortung dieser und ähnlicher Fragen empfehlen wir das Paket „Feldtest“. Darin enthalten ist ein mobiler Feldtester, der die GPS-Koordinaten und die Empfangsgüte zum Server überträgt und diese lokal auf einem Display anzeigt. Dadurch können mögliche Sensorstandorte schnell identifiziert werden. Die Messergebnisse werden protokolliert und stehen für eine spätere Auswertung zur Verfügung. Zusätzlich enthält das Paket einen Raumsensor, der auch für längere Übertragungstests geeignet ist.
Zustandsüberwachung
Im Paket „Zustandsüberwachung“ sind zwei Sensoren enthalten, die jeweils zwei Informationen übertragen können, z. B. Pumpenstörungen oder Durchflüsse/Impulse. Der Zählerstand wird stündlich übertragen, Störungen hingegen sofort. Bei jeder Grenzwertüberschreitung erfolgt eine Meldung, auf die Sie dem jeweiligen Anwendungsfall entsprechend reagieren können. Alle Informationen werden auf dem Server protokolliert und stehen für spätere Auswertungen im VIVAVIS Dashboard zur Verfügung. Langfristige Trends können über die Visualisierung abgelesen werden.
Pegelmessung
Wenn Sie sich einen Überblick über die Pegelverläufe der Fließgewässer machen möchten, bietet sich das Paket „Pegelmessung“ an. Im Paket enthalten sind zwei Ultraschallsensoren, mit denen Pegelstände zwischen 0 und 4 Metern übertragen werden können. Der Messwert wird 15-minütlich erhoben, bei erkannter Grenzwertverletzung sofort übertragen oder, bei normalem Pegelstand, einmal stündlich. Alle Informationen werden auf dem Server protokolliert und stehen für spätere Auswertungen im VIVAVIS Dashboard zur Verfügung. Grenzwerte können auch sofort per E-Mail weitergeleitet werden.
Asset-Tracking
Fragen nach dem Standort eines Notstromaggregats oder ähnliche lassen sich mit Hilfe des Pakets „AssetTracking“ beantworten. Und nicht nur das - der im Paket enthaltene Sensor kann zwei Zustände übertragen. Ein dritter Informationspunkt kann über einen analogen 0-10 V-Eingang zur Verfügung gestellt werden.

Ihr Nutzen für die Abwasserwirtschaft

Die Starterboxen

Die Starterboxen

Starten statt warten - Sie möchten ohne große Investitionen erste Messungen realisieren? Mit unseren Starterboxen finden Sie jetzt einen einfachen und günstigen Einstieg in die LORA-Welt. Sie erwerben die gewünschten Sensoren inklusive Zugang zum VIVAVIS Dashboard für ein Jahr. Nach dem ersten Jahr entscheiden Sie welche Sensoren und Visualisierung Sie weiter betreiben möchten.
Sensoren inclusive

Sensoren inclusive

3 Sensoren sind in der Starterbox enthalten: ein Raumsensor für Temperatur, Feuchtigkeit und Bewegung, dadurch ist er ideal zur Raumüberwachung von wenig besuchten Gebäuden. Es ist ein Universalsensor zur Übertragung einer digitalen Information (Zustand oder Zählimpuls). Außerdem ein Türkontakt. Auch diese Informationen werden zyklisch zum Server übertragen und stehen im Dashboard zur Verfügung.
Sofort loslegen

Sofort loslegen

Die einzelnen Bestandteile sind sofort einsatzbereit und von der umliegenden Infrastruktur weitestgehend unabhängig. 1. Gateway-Standorte auswählen 2. Antennen und Sensoren montieren 3. Der Zugriff per PC, Smartphone oder Tablet steht ihnen sofort nach der Inbetriebnahme zur Verfügung.
Parallelbetrieb möglich

Parallelbetrieb möglich

Auf Wunsch können mehrere Starterboxen parallel betrieben werden, der Skalierbarkeit sind fast keine Grenzen gesetzt.
Skalierbarkeit und Erweiterungen

Skalierbarkeit und Erweiterungen

Nach dem ersten Projekt ist die geschaffene Infrastruktur skalierbar. Weitere Gateways und Sensoren können integriert werden. Auch die Einbindung von NB-IoT Sensoren oder IoT-Plattformen ist möglich.
Mehrwert im Datenmanagement

Mehrwert im Datenmanagement

Alle gesammelten Daten können selbstverständlich an andere Systeme (Leitsystem, GIS oder Asset Management) weitergeleitet werden. Bisher nicht erreichte Informationen stehen damit der Fachanwendung zur Verfügung, um einen besseren Prozess-Überblick zu bekommen und schneller auf Ereignisse reagieren zu können.

Passende Produkte zu dieser Lösung

Klingt interessant?
Sprechen Sie uns an!

Sie möchten mehr erfahren und direkt mit Ihrem Ansprechpartner im Vertrieb Kontakt aufnehmen? Hier finden Sie Ihren persönlichen Berater.

Ansprechpartner Form
Finden Sie den passenden Ansprechpartner in Ihrer Region
Suchen
Jetzt anrufen
Jetzt anrufen +49 7243 218 0
E-Mail senden
E-Mail senden info@vivavis.com
Standorte & Kontakt
Standorte & Kontakt Jetzt ansehen