Jetzt anrufen E-Mail senden Standorte & Kontakt

Redispatch 2.0 – SW Gießen beauftragt VIVAVIS mit der Ertüchtigung des Netzleitsystems

Die Stadtwerke Gießen AG, langjähriger Kunde und Kooperationspartner der VIVAVIS, haben sich dazu entschieden, ihr Netzleitsystem HIGH-LEIT fit zu machen für Redispatch 2.0. „Wir wollen uns rechtzeitig auf die Herausforderungen vorbereiten, die durch die Neufassung des Netzausbaubeschleunigungs-Gesetzes, also durch „Redispatch 2.0“, in 2021 auf uns zukommen werden, die Zeit drängt!“, […]

» weiterlesen

Systemerweiterung durch Rohrnetztopologie und geobasierte Netzdarstellung – Was steckt dahinter?

Die Netze BW GmbH mit Sitz in Stuttgart betreibt die Gasversorgung der gesamten Region Mittlerer Neckar. Das Netz weist eine Gesamtlänge von über 6000 km mit allen Druckstufen, von Hochdruck (drei bis 60 bar) bis Niederdruck auf. Über das Erdgasnetz der EnBW werden insgesamt 240 Gemeinden und Teilorte sowie zwölf […]

» weiterlesen

VIVAVIS International – Neues Control Center des Wasserversorgers MESKI offiziell eingeweiht

Das neue Control Center des türkischen Wasserversorgers MESKI ist – Corona zum Trotz – offiziell eingeweiht! Mersin Water and Sewerage Administration (MESKI) versorgt die größte türkische Hafenstadt Mersin und die gesamte zugehörige Mittelmeer-Region mit Wasser und organisiert dort den Abwasser­betrieb. Eine nachhaltige und zuverlässige Wasserversorgung dieser prosperierenden Metropol-Region im Südosten […]

» weiterlesen

Die Nebel lichten sich weiter – Bahn frei für Redispatch 2.0

Noch acht Monate bleiben, um die Verpflichtungen zu Redispatch 2.0 umzusetzen. Die VIVAVIS AG ist mit Hochdruck dabei, ihren HIGH-LEIT-Kunden die für eine vollumfängliche Lösung erforderlichen Module bereit zu stellen. Erste Module werden in Kürze zur Verfügung stehen. Unser Motto: Soviel wie nötig, aber so wenig wie möglich – die […]

» weiterlesen

Ist LoRa überhaupt die richtige Wahl für mich?

Ettlingen, 10.11.2020 – Diese Frage stellen sich auch die Stadtwerke Brixen in Südtirol. Wunderschöne Bergenlandschaften – der Traum für alle Naturliebhaber. Aber wie sehen das die Netzbetreiber? Schön zum Anschauen finden Sie es sicherlich allemal, aber die Topografie macht ihnen oftmals einen Strich durch die Rechnung. Gerade für Stationen aller […]

» weiterlesen

Projekt Netzbetrieb 4.0 – schon mitbekommen?

Ettlingen, 10.11.2020 – Neue Möglichkeiten für die Niederspannungs-Netzführung finden Ihren Weg in die Betriebe. Bestes Beispiel – die Westnetz GmbH. Das VIVAVIS HIGH-LEIT im Netzbetrieb 4.0 ermöglicht der Westnetz nun innovative Prozesse, um Niederspannungsnetze zu beobachten und zu führen. Der Auftrag geht nach erfolgreichem Proof of concept in die nächste Runde. […]

» weiterlesen
CSD Abkündigung

Abkündigungen im Mobilfunkbereich

Ettlingen, 16.09.2020 – Die Telekom, Vodafone und O2 werden ihren Mobilfunkstandard 3G (dritte Generation) bzw. UMTS in 2021 schrittweise oder völlig abschalten. Einen konkreten Termin hierfür gab bis jetzt lediglich Vodafone bekannt: Ende Juni 2021. Die Telekom ließ verlauten, dass „bis spätestens Ende 2021“ der 3G-Standard abgeschaltet werden soll. Den größten Zeitraum zur Abschaltung ließ sich […]

» weiterlesen
VIVAVIS Hand

Treffen Sie uns zum VIVAVIS Talk!

Die IDS, GÖRLITZ und EPS haben sich zur VIVAVIS AG zusammengeschlossen, um die Digitalisierung der Energiewende noch effizienter voranzutreiben. Wie Ihre Projekte davon profitieren, darüber sprechen wir mit Ihnen im ersten digitalen VIVAVIS Talk am 21.10.2020 von 11:00 bis 12:00 Uhr. Mit der Fusion zur VIVAVIS AG bieten wir Ihnen […]

» weiterlesen